Am Sonntag findet während des Gottesdienstes ein abwechslungsreiches, altersgemässes Kinderprogramm statt. In der Regel gehen die Kinder nach der Begrüssung und dem gemeinsamen Singen in ihr Programm:

Chlini Gümper:

Alle Kleinen bis und mit dem zweiten Kindergarten sind eingeladen, gemeinsam zu spielen, eine Geschichte zu hören und ein feines Znüni zu essen.

Bibelentdecker:

Die Kinder von der 1. bis zur 6. Klasse hören eine spannende biblische Geschichte und vertiefen diese auf kreative oder spielerische Art und Weise.

Jugendliche:

Für die Jugendlichen der Oberstufe findet einmal pro Monat während des Gottesdienstes der Unterricht YOUBE statt.

 

In regelmässigen Abständen findet der Kidstreff statt. Die Kinder sind dann von Beginn des Gottesdienstes an im Kinderprogramm. Dort spielen sie, singen lässige Kinderlieder, hören eine Geschichte und vertiefen diese ihrem Alter entsprechend.

Viermal pro Jahr findet ein Familiengottesdienst (siehe «Termine») statt. Dieser auf Jung und Alt ausgerichtet. Die ganze Familie kann so zusammen feiern.